RE-TREAT YOUR SELF

24.März – 27. März 2022 OFFLINE im Allgäu
28.März – 24. April 2022 ONLINE at hOMe

——->>✧<<——-
Wir können nicht die ganze Welt retten, doch wir können Frieden in uns finden und eine Oase für andere Menschen sein.
——->>✧<<——-

Ich bin dabei und melde mich an
Das sieht so schön aus! Ich möchte auch dabei sein!

Das Wertvollste, was du in deinem Leben lernen kannst, ist,
wie du in deiner Mitte bleibst!
Spüre deinen inneren Frieden!

Es geht weniger um die Verlängerung deines Lebens, es geht viel mehr darum es achtsam zu verbreitern, zu vertiefen und

BEWUSST ZU SEIN.
——->>✧<<——-

Deine Reise ins Hier & Jetzt und zum Kern deines Seins:
Gib dem tagtäglichem Leben die Chance zu pausieren.
Lass die Reize und Informationen von Aussen zurücktreten.
Geh rein in den heiligen Raum der Stille, schau nach Innen und werde dir deines Selbst gewahr.

Verschiedenste Rituale und Achtsamkeitstechniken werden den Fokus komplett auf dich lenken. Durch deine zunehmende Bewusstheit und der Erhöhung deiner Wahrnehmungsfähigkeit entsteht eine magisch-mystische Dimension, die dich einlädt, im Vertrauen zu sein. Diese Kraft wird dir den gegenwärtigen Moment eröffnen. Ein Moment, aus dem Alles heraus entstehen kann und in dem du alles kreieren kannst. Dein sechster Sinn wird aktiviert und deine sensitive Wahrnehmung wird verbessert. Du erlebst, wie sich Ängste, Zweifel, Aggressionen, Wut und Trauer transformieren und dadurch Blockaden gelöst werden. Das wiederum wirkt sich wohltuend und heilsam auf deinen Körper und Geist aus und wird dir Klarheit, Orientierung, Kreativität, inneren Frieden sowie tiefe Ruhe schenken. Heilende Energie, Frische, heitere Gelassenheit und Lebensfreude wird durch dich hindurch fließen. Sie sind die Basis für emphatisches & harmonisches Zusammen-Sein im tagtäglichen beruflichen wie im privaten Leben.

Reicht dir das an Information? Fühlt es sich jetzt schon gut an? Bist du dabei?

Falls du noch überlegen solltest, dann helfen dir vielleicht folgende Informationen zu den Inhalten:
verschiedene (schamanische) Meditationen, Vipassana-Meditation, herzöffnende Rituale mit Pflanzenmedizin, Sound-Healing, Inner Dance-Sessions, Forschungsreisen in dein Selbst, Ecstatic Dance und und und und …
——->>✧<<——-
Eingebettet im Theta-Frequenz-Feld und unterstützt von den Spirits wirst du sicher und geborgen auf deiner Reise zu dir Selbst sein.
——->>✧<<——-

Alle Erfahrungslevel sind willkommen …
… denn wir begegnen dem, was da gerade ist, im Anfängergeist. Das bedeutet, jeder Augenblick ist neu und einzigartig.
Du brauchst nur Bereitschaft, während des gesamten Retreats in die Stille einzutauchen. Es wird im Rahmen des Offline-Retreats jedoch Phasen geben, wo wir in die achtsame Kommunikation gehen. Auch Sitzen im Schneider- bzw. Lotussitz ist nicht notwendig.
——->>✧<<——-

Wenn wir wirklich lebendig sind, ist alles, was wir tun oder spüren,
ein Wunder.
Achtsamkeit zu üben bedeutet,
zum Leben im gegenwärtigen Augenblick zurückzukehren.
(Thich Nhat Hanh)

——->>✧<<——-

WANN?
24.März – 27. März 2022
Anreise/Check In:  zwischen 16-17 Uhr
Abreise/Check Out: bis 15 Uhr

WO?
Am Rande eines Bergwaldes im Allgäu in der Nähe von Oberreute, an dem achtsamer Umgang im täglichen Sein gelebt wird.
(Der genaue Ort wird dir nach deiner Anmeldung bekannt gegeben.)
Falls du mit dem Zug anreist, können wir dir gern einen Transfer für einen Aufpreise von 20€ organisieren.

VERPFLEGUNG
Wir werden von einem Koch aus dem Ayurvedahof Engel mit vegan/vegetarische Vollpension in regionaler Bio-Qualität nach dem Clean-Eating-Prinzip (ohne Industriezucker, Weißmehl, Konservierungsstoffe) verwöhnt. Wasser & Tee’s sind rund um die Uhr für dich inklusive.
Spezielle Wünsche wie zum Beispiel bei Allergien, Laktoseintolernaz, glutenfreies Essen bitte unbedingt im Anmeldebogen angeben!

ENERGETISCHER AUSGLEICH
Du hast die Wahl zwischen einem Festpreis …
… für alle Sessions von Donnerstag bis Sonntag, Vollverpflegung, Wasser, Tee und alle Erfahrungen sowie Übernachtung nach Auswahl für nur …
Doppelzimmer 844 € inkl. 19% MwSt.
Einzelzimmer 996 € inkl. 19% MwSt.

oder du entscheidest auf Grundlage des Gift Economy Prinzips …
Das bedeutet, du entscheidest am letzten Tag des Retreats, was es dir wert ist und zahlst im Vorfeld nur die reinen Kosten für die Übernachtung und das Essen.
Doppelzimmer 445 € inkl. 19% MwSt.
Einzelzimmer 597 € inkl. 19% MwSt.

Bitte gib auf dem Anmeldeformular ganz unten an, wofür du dich entscheidest.

——->>✧<<——-

Wow, spannend … ich möchte dabei sein!

——->>✧<<——-

Und danach geht die Reise weiter …

… denn nach dem Offline-Retreat integrieren wir das, was wir zusammen erfahren und gelernt haben und tauchen für vier Wochen noch tiefer ein. Sich eine Auszeit zu nehmen ist leicht, doch was passiert, wenn wir wieder zurück in unserer gewohnten Umgebung sind? Wir werden konfrontiert mit Familie, Arbeit, alte Gewohnheiten …
Und genau dafür habe ich das Online-Retreat at hOMe geboren.

Vom 28. März bis 24. April 2022
wirst du vom „heiligen Feld“ des Retreat’s begleitet, so dass du dich sicher und entspannt fühlen kannst, wenn du zurück gehst nach Hause.

Buche für 97 € inkl. 19% MwSt. dein 4 Wochen online at hOMe – Retreat* hinzu und erhalte
– mindestens 2 Zoom-Live-Calls (ca. 2-3 Stunden) mit geführten Meditationen sowie Raum für Fragen & Austausch
– das Gefühl von cOMuntiy durch eine exklusive WhatsApp bzw. Telegram-Gruppe
– tägliche Meditationen
– genügend Zeit für die Integration deiner Praxis in deinem tagtäglichem Leben
Und wenn du magst, bring auch deine Familie mit und geniesst gemeinsam von zu Hause aus die Meditationen.
*findet ab 6 Personen statt

——->>✧<<——-

Das klingt so gut … ich möchte auch dabei sein!

——->>✧<<——-
Und das sagen die Teilnehmer …

Das klingt schon jetzt so gut … ich möchte auch dabei sein!

„Überzeugend! Mitnehmend! Ehrlich! Authentisch! “
Jürgen Ruckdeschl

„WOW, was für ein Wochenende! Habe ich noch nicht so erlebt! Es war MEGA! Ein Retreat bei Katja musst du unbedingt erlebt haben! Warum? Weil: Du dich ent-wickelst, dich kennenlernst, neue Erfahrungen sammelst und mit einem persönlichen Nutzen nach Hause gehst. Definitiv! Es ist einfach anders und vor allem geprägt von Herzlichkeit.“
Maik Walther

Eine Auszeit mit Katja ist das schönste Geschenk, das man sich machen kann! Sie leitet ihre Retreats mit so viel Liebe, Einfühlungsvermögen, Wissen und Können, dass es eine reinste Freude ist! Ich kehre immer wieder sehr glücklich, reich beschenkt und in mir ruhend daraus zurück. Vielen Dank für dein Sein und deine großartige Arbeit, liebe Katja.“
Dr. Anne Suffert

„Nur ein Wochenende, doch es fühlt sich an wie eine lange Reise, gefüllt mit unglaublich viel Erfahrungen, innerer Ruhe, Grenzen finden und meinem inneren Selbst liebevoll zu begegnen.
Heidi Bücherl

„Be silent und werde dankbar. Ich war sehr neugierig auf das Wochenende. Meditation, still sitzen – WARUM? Nichts hat meine Erwartungen getroffen, alles war anders und wunderbarer als ich es mir vorstellen konnte. Ich bin komplett beeindruckt und in mir wurden Dinge erweckt, die ich mit nehmen werde, vielleicht für immer. Mich erfüllt große Dankbarkeit.“
Siegfried Köhler

„Ich bin mit Hektik in dieses Seminar gekommen und die Stille hat mich wunderbar geerdet.
Ich habe mich selbst im Gepäck und bin voller Freude.“
Anja Müller

„Liebe Katja, ein ganz ganz großes DANKE von mir. UNBESCHREIBLICH! Ich hatte zuvor noch nicht meditiert & rede auch sehr gern. Also wusste ich gar nicht, ob das etwas für mich ist. Doch habe ich meine Mutter begleitet – zum Glück! Ich habe viel runtergeschluckt und vergraben und war der Meinung, mir geht es gut damit. Dank dir und den Meditationen konnte ich erfahren, wie es ist, loszulassen. Trauer & Wut, welche versteckt waren, einfach rauszulassen. Ich muss nicht immer stark sein und funktionieren. Ich fühle mich endlich wieder freier, mein Herz hat wieder Platz. Sogar Ziele habe ich mir vorgenommen.“
Saskia Stößer

„Als Medizinerin sind für mich Seminare und Fortbildungen unter besonderen Coronabedingungen nichts Neues. Gerade deshalb habe ich die besondern Hygienemaßnahmen im Seminarhaus in Soyen sehr geschätzt. In den Aufenthalts- und Seminarräumen war ausreichend Platz für jeden Teilnehmer. Auch während der Mahlzeiten konnte sich jeder Teilnehmer an einen separaten Tisch setzen, um die Abstandsregeln einzuhalten. Aus Hygienegründen wurden die Teilnhemerzahl reduziert, so dass jeder Teilnehmer ein Einzelzimmer beziehen konnte. Auch unter den besonderen Bedingungen war der Kurs ein Gewinn und ich konnte die Zeit im Seminarhaus sicher und in der Natur unbeschwert genießen.
Marie-Catherine Klarkowski

Das überzeugt mich. Ich möchte auch mit dabei sein.

„Ich habe durch dieses Retreat zu mehr inneren Frieden und Ruhe gefunden. Habe ganz viel Dankbarkeit und Liebe spüren und erleben dürfen, trotz oder gerade weil nicht geredet wurde. Ich fühle mich entschleunigt und gelassen. Danke.“
Stephan Boxhorn

„Katja ist ein unglaublich offener und dynamischer Mensch. Sie begleitet dich durch die Prozesse, die auch mal schwerer sein können. Sie ist intuitiv und ideenreich und bringt Frische sowie bereichernde Impulse für deine Entwicklung. “
Patrick Pelchnarsch

Eine magische Zeit um den Blick ins Innere zu kehren. Katja schafft dafür einen inspirierenden Rahmen. Ich komme wieder!“
Verena Thalhammer

„Unglaublich mit welch einer Freude und Hingabe du deine Retreats leitest.“
Sabine Ritz

„Katja ist ein wunderbarer Mensch, die durch Charme und einfach ihrem Sein, Menschen wie mich, ganz leicht in die Stille begleitet.“
Vicky Hauser

„Liebe Katja, ich danke dir für die erfüllenden Tage „enjoy your silence“. Eine ideale Zeit, um meinen inneren Raum und meine Stille wieder zu entdecken. Danke für deine liebevolle Leitung, die berührende Musik, den Freiraum zwischendurch und die Möglichkeit, das für mich Passende zu wählen. Genau wie in meinem Leben auch (und vermutlich bei jedem anderen), war die Mischung aus laut & leise, Ruhe & Austausch, tanzen & Bewegungslosigkeit genau das, was die Balance bringt und es so besonders macht.“
Kirstin Kailbach

„Ja, mein Leben hat sich verändert und mit jedem Tag schätze ich das Wochenende mit all der Erfahrung daraus mehr und mehr. Ich bin so viel ruhiger innerlich. Achtsam sein hat inzwischen eine neue Bedeutung gewonnen. Die Meditation ist ein teil meines Alltags geworden, nicht jeden Tag, jedoch jeden zweiten oder dritten Tag kommt von allein das Bedürfnis auf und es ist einfach nur schön. Ich geniesse es. Danke für eine wundervolle Erfahrung an einem tollem Ort und wunderschöner Landschaft.“
Steffi Retzlaff

„Die Begegnungen mit Katja und den Menschen auf ihren Retreats sind immer energiegeladen und positiv. Ich schöpfe daraus so viel Kraft und Anregungen – unvorstellbar. Gleichzeitig komme ich zur Ruhe und finde zu mir selbst – jedes mal einen Schritt näher.“
Katja Hollinger

Mit Katja in die Stille zu gehen, ist immer ein Abenteuer. Es erfordert Mut, sich auf sich selbst und Katja einzulassen. Der Mut wird am Ende belohnt, durch die große Dankbarkeit & Ruhe, die ich mich nun erfüllt.“
Dr. Marie Klarkowski

In heiterer leichten Art und Weise und sehr tiefgründig, hat Katja mich in nur zwei Tagen in die Erinnerung des JETZT, meiner tiefen Liebe meines Selbst begleitet. Danke, es war ganz wunderbar. “
Julia Brodbeck

„Wenn du selbst an dir interessiert bist, dann komm zum Stille-Retreat. Hör auf zu fragen – nimm einfach nur wahr. Dank für diese Zeit, diesen Raum und diese Erfahrung.“
Britta Iser

„Sei auf alles vorbereitet und erwarte das Unmögliche.“
Elisabeth Gierscher

„Liebe Katja, lieben Dank für das inspirierende Wochenende. Ich habe sehr viel neue Erkenntnisse mitgenommen und freue mich, diese jeden Tag anzuwenden und zu vertiefen.“
Klaus Neudecker

„Ich freue mich nur Gutes sagen zu können: Katja geht auf jeden Teilnehmer ein. Hat alles im Griff. Sie vermittelt die Inhalte mit einer sagenhaften Leichtigkeit. Es kommt definitiv keine Langeweile auf. Ich freue mich schon auf das nächste Mal.
Fritz Frase

„Liebe Katja, danke für das erkenntnisreiche, aufschlussreiche und wunderbare Wochenende mit toller Musik, Stille, Begegnungen, Dankbarkeit und Liebe. Ich bin mir wieder ein Stück näher gekommen.
Dagmar Niederdraeing

„Liebe Katja, vielen Dank für dieses Stille-Retreat. Ich habe so etwas das erste Mal gemacht und war ein bisschen aufgeregt und angespannt. Jetzt, da ich heimfahre, bin ich so froh, hier gewesen zu sein. Ich bin voller Dankbarkeit in meinem Herzen und losgelöst. Ich werde dieses Wochenende mit in mein tagtägliches Leben nehmen. Das hier war der Anfang zu mir Selbst zu kommen und Frieden zu finden. In voller Dankbarkeit und mit ganzem Herzen … “
Sabine Stößer

Ich fühl`mich beflügelt! Eine sehr intensive Reise in Stille zu mir selbst. Ich danke dir, liebe Katja für diese tolle Erfahrung.“
Evi Reichert-Schirra

„Danke, Danke, Danke … Es war ein sehr intensives Wochenende und ich bin froh, dass ich zum zweiten Mal dabei war. Fühle mich sehr wohl und aufgeräumt. Nicht leer sondern gefüllt mit Dankbarkeit und Liebe.“
Karin Frase

„Ein inspirierendes Stille-Retreat durch das Katja mit sehr viel Liebe und Hingabe begleitet. Eine Reise zu mir selbst ist auch in so kurzer Zeit möglich. Ich bin sehr angekommen bei mir. Danke.“
Antonie Bögl

Es erfordert Mut dorthin zu schauen, wo es eventuell weh tut. Doch das Gefühl danach ist wunderbar. Ich fühle mich jetzt aufgeräumter, obwohl ich dachte, dass da schon alles aufgeräumt ist.
Sandra Kapp

„Liebe Katja, du und die Gruppe und die Energien haben dieses Wochenende Licht in meinen Keller gebracht. Dafür danke ich dir von Herzen! Das Gerümpel muss und werde ich nun selbst aufräumen. Ich nehme den Mut und die Kraft dafür von hier mit auf meinen Weg und nach Hause.“
Katja Hollinger

Dieses Wochenende hat mich noch glücklicher gemacht. Ich habe einen besseren Zugang zu meinem Inneren gefunden. Es war ein sehr guter Einstieg, mich und die Welt um mich herum besser zu verstehen. Ich habe Ruhe & Frieden gefunden. Mein Herz lächelt.
Anna Lutz

„Ich empfehle das be YOUnique-Meditationsretreat weiter, weil es wieder eine andere Art von Bewusstsein schafft, dich raus holt aus dem Alltag bringt und weg von jeglichen Einflüssen, die von dir selbst ablenken. Weil es dir neue Erkenntnisse bring und dich Erlebtes verarbeiten lässt. Und natürlich weil es dich auf deinem Weg voran bringt.“
Yvonne Bosse

„Das Stille-Seminar kam für mich zum richtigen Zeitpunkt. Donnerstag habe ich davon erfahren und bin Freitag 450km nach München gefahren, um dabei zu sein. Es war die richtige Entscheidung. Ich hatte Katja drei Jahre nicht gesehen und bin immer wieder begeistert von ihrer Arbeit.“
Andrea Klussmann

„Das Meditationsretreat hat mir sehr gut getan. Ich hatte bis dahin noch keine Erfahrungen im Meditieren und durch die abwechslungsreichen Formen von Meditationen fiel es mir nicht schwer durchzuhalten sondern im Gegenteil: Ich konnte es wirklich geniessen!“
Karin Frase

Das Silent-Retreat war magisch für mich. Ich empfehle das be YOUnique Stille-Retreat weiter, weil die bunte Vielfalt der praktizierten Meditationsmethoden gepaart mit dem achtsamen und liebevollen Sein von Katja ein Gesamtpaket voller Wunder ist, das jede Seele nährt und berührt.
Béatrice Keller

Und wer weiss, vielleicht steht ja schon bald dein Feedback hier?!

Freue dich schon jetzt auf aussergewöhnliche Tage an aussergewöhnlichen Orten mit einzigartigen Menschen – einfach wohltuenden für deinen Körper, Geist und deine Bewusstheit!

Beschenke dich selbst – weil du es dir wert bist!

Ich freue mich auf DICH!

Ja, ich möchte gern mit dabei sein.